Startseite

Kosmas und Damian

Wir über uns
Kommunität
- Gemeinschaft Essen
- Gemeinschaft Köln
- Gemeinschaft Rhein-Erft

Satzung & Statut
& Infomaterial

Orte unseres Engagements:

- Krankenhilfe Damaskus

- Kosmidion Essen:
Praxis für Menschen
ohne Papiere

- Notel-Kosmidion Köln:
Krankenwohnung für
obdachlose drogen-
abhängige Männer und
Frauen

- Kosmidion Rhein-Erft
Sonntagsmenü für
Patienten

- Sonntagscafe im Notel

Funktionen und Aufgaben

Spenden/Unterstützung

Kontakt

Impressum

 

Der Kommunitätsgottesdienst findet in der Regel am letzten Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr in der Kölner Kirche St. Maria Lyskirchen statt. (An Lyskirchen 12, gegenüber dem Schokoladenmuseum)

Die Kölner Gemeinschaft engagiert sich zur Zeit in drei Projekten: personell und finanziell in der Krankenwohnung Notel-Kosmidion in Köln,
personell in dem Sonn- und Feiertagscafe für obdachlose,
drogenabhängige Frauen und Männer in Köln, sowie für die finanzielle Unterstützung der Krankenhilfe in der Pfarrei St. Kyrill in der Altstadt von Damaskus. Nähere Informationen finden Sie in den Projektbeschreibungen auf dieser Homepage.

Kommunitätstreffen in Köln:
Beginn 18.00 Uhr mit der Messe und Agapefeier mit Beratung im Pfarrsaal von St. Maria Lyskirchen (An Lyskirchen 12, 50676 Köln).

Die Kölner Gemeinschaft erreichen Sie unter koeln@kodako.de.

Nachruf Prof. Dr. Heribert W. Gärtner
Nachruf Anja Loosen